Ausbildung

Voraussetzungen

  • Du zeichnest und malst gerne und kannst gut mit Farben umgehen?
  • Du hast Lust auf einen kreativen und vielseitigen Beruf und arbeitest gerne im Team?
  • Du interessierst Dich für Film-, Fernseh- und Theaterausstattung und möchtest lernen wie ein Bühnenbild entsteht?

 

Die Ausbildung zum/zur Bühnenmaler/-in eröffnet den Weg in einen Beruf, der künstlerische Begabung mit einer praktischen Tätigkeit verbindet.

 

In einem Bewerbungsgespräch möchten wir Dich und Deine Motivation kennenlernen. Dazu solltest Du volljährig sein (wünschenswert) und eine abgeschlossene Schulbildung besitzen, idealerweise Mittlere Reife bzw. Abitur. Ausnahmen sind bei besonderer Begabung möglich.

 

Als Voraussetzung für die Aufnahme der Ausbildung ist ein vierwöchiges Vorpraktikum im Atelier Schmidbauer vorgesehen. Dabei kannst Du in den Berufsalltag eines/-r Bühnenmalers/-in schnuppern, Dich mit anderen Auszubildenden austauschen und erste Übungen machen. Gerne integrieren wir Deine Vorkenntnisse und Interessen (Comics, Graffiti, Architektur…?).

Überrasche uns!

 

Die Lerninhalte der AS&A

Die Lerninhalte und Prüfungsinhalte beziehen sich auf den Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf der Bühnenmalerei.

 

Im Vordergrund steht die praxisorientierte Ausbildung.

 

Theorie (Auswahl):

  • Kunstgeschichte, Theaterkunde
  • Analyse von Bühnen- und Szenenbildern
  • Planung, Kalkulation und Organisation der Arbeit
  • Wirtschaft und Sozialkunde
  • Dokumentation von technischen Arbeitsabläufen am PC

 

Praxis (Auswahl):

  • Zeichnen nach der Natur
  • Malerisches Umsetzen von Vorlagen
  • Anfertigen von Materialimitationen
  • Typografische Gestaltungen
  • Herstellen von großen Bühnenmalereien
  • Hospitanzen an Theatern, Werkstättenbesichtigungen
  • Besuche von Theaterstücken, Führungen und der wichtigen Museen Münchens sind fester Bestandteil der Ausbildung.

 

Interesse?

Studienplätze für die Academy of Scenic Painting & Arts

Beginn ist jeweils März/April und September/Oktober, es gelten die Bayerischen Schulferien, drei freie Ausbildungsplätze

 

Praktikum rund ums Jahr im Atelier Schmidbauer und in der Academy of Scenic Painting & Arts.